Klima- und Umweltschutz in der Gemeinde Bad Sassendorf

Der Klimaschutz ist ein Handlungsfeld des Umweltschutzes. Der Umweltschutz befasst sich allgemein mit der Gesamtheit der Maßnahmen zum Schutz der Umwelt. Neben dem Klimaschutz ist unter dem Begriff des Umweltschutzes auch der Schutz des Bodens, des Wassers und der Luft zusammenzufassen.

Mit dem Klimaschutz soll den anthropogenen Einflüssen, die zur globalen Erderwärmung führen, entgegengewirkt bzw. deren Folgen abgemildert werden. Zielsetzung ist es primär Treibhausgase zu reduzieren und die positiven Funktionen von Wäldern und Gewässern auf das Klima zu unterstützen. Diese Zielsetzung ist damit auch dem Handeln auf regionaler Ebene voranzustellen und auch für die Gemeinde Bad Sassendorf Grundlage.

In diesem Gedanken wurde bereits im Zeitraum zwischen März 2010 und Februar 2011 das integrierte Klimaschutzkonzept für den Kreis Soest unter Einbeziehung der Kommunen (iKk) vom Institut für Technologie und Wissenstransfer Soest e.V. für die Gemeinden im Kreis Soest erstellt. Das Konzept finden Sie hier:

https://www.kreis-soest.de/klimaschutz/klimaschutzkonzept/klimaschutzkonzept.php

Darüber hinaus fordern globale Veränderungen und Prozesse globales Handeln von uns allen, das seinen Anfang auf lokaler Ebene findet.