Ferienspaß 2022

Liebe Eltern,

wir freuen uns, auch in diesem Jahr wieder ein Ferienspaßprogramm anbieten zu können. Wir bedanken uns jetzt schon bei allen Beteiligten, welche sich mit viel Engagement für unsere Kinder einsetzen!
Bei vielen Angeboten in diesem Heft müssen Sie Ihr/e Kind/Kinder anmelden, da die Anzahl der Plätze begrenzt ist. Sollte Ihr Kind trotz Anmeldung nicht an einer Aktion teilnehmen können, melden Sie es bitte wieder ab!
Hinten im Heft finden Sie die Einverständniserklärungen mit Datenschutzerklärung. Bitte geben Sie diese dem Kind zur jeweiligen Veranstaltung mit. Weitere Einverständniserklärungen erhalten Sie im Bürgerbüro oder im Jugendzentrum Bad Sassendorf.

Anmeldungen können gerne an unsere Email Adresse gesendet werden: jugendzentrum@bad-sassendorf.de
oder Sie können auch gerne eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter,
Tel.: 02921―53251, hinterlassen.

Alle Angebote finden unter Berücksichtigung der geltenden Coronaschutzmaßnahmen statt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Veranstalter. Sie finden viele der Aktionen auch im Veranstaltungskalender der Gemeinde Bad Sassendorf auf der Website: rathaus.bad-sassendorf.de


Schöne Ferien wünscht Ihnen das JZ-Team!
Mareike Schöbel und Laura Bartels


Sollte das Geld für die Teilnahme an den Aktionen knapp sein, beachten Sie bitte die Informationen zum Bildungs- und Teilhabepaket auf der letzten Seite oder sprechen Sie uns an.

 

In den Ferien hat das Jugendzentrum Bad Sassendorf, Zur Hepper Höhe 4, 59505 Bad Sassendorf am Mo. und Mi.-Fr., jeweils von 15-19 Uhr geöffnet und am Di., 16-19 Uhr, außer an den Aktionstagen.
Im Rahmen der Öffnungszeit können die Kinder und Jugendlichen von 6-27 Jahren einfach ohne Anmeldung, mit einem medizinischen Mundschutz vorbeikommen. Es werden täglich wechselnde Spiel- und Kreativaktionen kostenlos angeboten.

Das tagesaktuelle Programm können Sie bei Instagram unter unserem Profil: @juze_bs einsehen.

Ferienspaß 2022

Kinderferienspiele im Herbst

Säen und Ernten!

Die Herbstferien stehen unter dem Motto "Säen und Ernten". In den Salzwelten wird Brot im Lehmbackofen gebacken und Käse selbst hergestellt. Ebenso wächst und gedeiht die Kräuterspirale prächtig. Dahinter steckt viel Arbeit! Was muss getan werden, dass eine gute Ernte im Herbst auf dem Feld steht? Wie viele Zutaten braucht es, um ein schmackhaftes Frühstücksbrot zu backen? Wie kann ein eigener, kleiner Kräutergarten für zu Hause angelegt werden? Mit vielen praktischen Beispielen erleben die Kinder, wie viel Handwerk für die Produktion von Lebensmittel benötigt wird. Wie immer in den Salzwelten werden die Experimente mit allen Sinnen erlebt.

Um eine Anmeldung wird bis eine Woche vor Beginn der jeweiligen Ferienspiele telefonisch unter 02921-9433435 oder per Email an info(at)salzwelten.de gebeten. Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmendenzahl begrenzt ist.

* Bitte beachten Sie die Regelungen der aktuelle Covid-Verordnung auf der Startseite der Homepage der Salzwelten.

Termine

  • 12.10.22 10:00 - 15:00 Uhr