Veranstaltungen

besser leben-Vortrag: Hildegardmedizin

Dr. Rudolf Fidler beschreibt, wie Hildegard von Bingen ihre Heilkunde auf den Grundlagen der antiken Lehre aufbaute und weiterentwickelte.

Hildegard von Bingen genoss zu ihrer Zeit Ansehen als päpstlich anerkannte "prophetissa teutonica", als Naturforscherin und Ärztin, als Komponistin und nicht zuletzt als Ratgeberin von Königen und Päpsten. Der Referent Dr. Rudolf Fidler beschreibt, wie Hildegard ihre Heilkunde auf den Grundlagen der antiken Lehre von den Körpersäften aufbaut und wie sie mittelalterliche Vorstellungen des Zusammenhangs von Körper und Kosmos zu einer fortschrittlichen Gesundheitslehre weiter entwickelt hat.

Vortrag von/mit Dr. Rudolf Fidler

Termine

  • 18.03.21 19:30 - 21:00 Uhr