Schließung des Bürgerservice

vom 03.12. bis 06.12.2018 wegen erforderlicher Softwareumstellung

Geschlossen, Bild: Unsplash, Benedikt Geyer

Im Bürgerservice der Gemeinde Bad Sassendorf ist es erforderlich, die Software für das Einwohnerwesen umzustellen. Während der damit verbundenen umfangreichen Installationsarbeiten und der sich anschließenden Schulung der Mitarbeiter/innen muss der Bürgerservice (Meldeamt) von Montag, 03.12.2018, bis einschließlich Donnerstag, 06.12.2018, geschlossen bleiben.

Das Standes- und Ordnungsamt der Gemeinde Bad Sassendorf bleibt aus dem vorgenannten Grund am Donnerstag, 06.12.2018, ebenfalls geschlossen.

Bereits von Montag, 26.11.2018 bis Freitag, 30.11.2018, muss wegen der vorbereitenden Arbeiten zur Umstellung mit längeren Warte- und Bearbeitungszeiten gerechnet werden.

Personalausweise und Pässe, die bei der Bundesdruckerei in Berlin erstellt werden, können in dieser Zeit in Bad Sassendorf nicht beantragt werden. In dringenden Fällen kann eine sogenannte Passermächtigung ausgestellt werden, die die Beantragung der Ausweise im Bürgerbüro der Stadt Erwitte (Rathaus, Am Markt 13, 59597 Erwitte, Tel. 02943 896-0) ermöglicht.


Die Öffnungszeiten des Bürgerbüros in Erwitte, sind:
Montag: 08.00 - 12:30 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr
Dienstag: 08.00 - 12:30 Uhr & 14:00 - 16:00 Uhr
Mittwoch: 08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag: 08.00 - 12:30 Uhr & 14:00 - 18:00 Uhr
Freitag: 08.00 - 12.30 Uhr

Vorläufige Ausweise, vorläufige Reisepässe und Kinderreisepässe können im Bürgerservice (Meldeamt) der Stadt Erwitte ausgestellt werden.

Die Einwohnerinnen und Einwohner der Gemeinde Bad Sassendorf, die in Kürze eine Reise antreten und noch neue Ausweispapiere benötigen, werden gebeten, diese möglichst umgehend zu beantragen.

Ihr Bürgerservice