Einzelhandelentwickungskonzept

Im Jahr 2009 hat die Gemeinde Bad Sassendorf in enger Abstimmung mit den Bürgern, den Vertretern des örtlichen Einzelhandels, der Industrie- und Handelskammer, Vertreter des Kreises bzw. der Landesplanung, mit Vertretern des Gemeinderats, mit Vertretern der Saline GmbH und des Bad Sassendorfer Tourismus die Leitlinien für die Einzelhandelsentwicklung in einem Konzept festgelegt.

Das Einzelhandelsentwicklungskonzept dient als Handlungsempfehlung, dabei wird eine standortgerechte Ansiedlungspolitik verfolgt, um die vorhandenen einzelhandelsbezogenen Investitionen  in den Zentren- und nichtzentrenrelevanten Sortimenten zielgerichtet zu leiten.