Trennkanalisation Hellweg

Die Arbeiten am neuen Trennkanal im Hellweg sind abgeschlossen

Sperrung der Straße "Hellweg" zwischen "Teichstraße" und "In der Lander" aufgehoben.

Es wird darauf hingewiesen, dass die Stadtwerke Soest GmbH zwischen der "Sauerstraße" und dem "Neuen Weg" (L688) eine neue Trinkwasserleitung errichtet.  Hierzu wird dieser Teilbereich vom 10.05.2017 bis voraussichtlich 28.07.2017 gesperrt bleiben.

Bei Fragen zu dieser Baumaßnahme wenden Sie sich bitte direkt an die Stadtwerke Soest, Aldegreverwall 12, 59494 Soest, Tel.: 02921 / 391-150.

Eine Umleitung für die Verkehrsteilnehmer ist eingerichtet.

Weitere Informationen sind im Bereich Straßenaufbrüche erhältlich.

Aufbau einer Trennkanalisation im Hellweg 2. Bauabschnitt

Sperrung der Straße „Hellweg“ zwischen den Straßen „Teichstraße“ und „In der Lander“ in der Zeit vom 16.11.2016 – 20.05.2017

Die Gemeinde Bad Sassendorf baut zur getrennten Ableitung des Oberflächenwassers im Bereich des „Hellweges“ zwischen der „Teichstraße“ und „In der Lander“ einen zusätzlichen Regenwasserkanal.

Hierzu wird dieser Teilbereich in der Zeit vom 16.11.2016 bis voraussichtlich 20.05.2017 gesperrt.

Eine Umleitung für die Verkehrsteilnehmer ist eingerichtet und führt über die „Bundesstraße“ (L856), dem „Hellweg“ (K29) oberhalb der Straße „In der Lander“ und dem „Neuer Weg“ (L688).

Der öffentliche Nahverkehr (Schulbus- und Linienverkehr) wird nun ebenfalls vom 15.12.2016 bis voraussichtlich 20.05.2017 über die Straße „In der Lander“ umgeleitet.

Die Bushaltestellen im Teilbereich des gesperrten „Hellweg“ werden nicht angefahren.

Den Umleitungsplan finden Sie unten zum Download.

Für die Anlieger ist die Zufahrt bis auf weiteres weiterhin möglich.

Für diesen Umstand bitten wir um Verständnis.